Maintenance Engineering

Anlagenverfügbarkeit im Fokus

Basierend auf dem Bilfinger Maintenance Concept (BMC) steigern wir für unsere Kunden die Anlagenverfügbarkeit (OEE), optimieren Instandhaltungskosten und erhöhen das Sicherheits- und Qualitätsniveau. Unsere Experten für Maintenance Engineering setzen hierzu modernste Tools und Methoden ein. Dadurch schaffen wir einen Mehrwehrt für unsere Kunden.

Leistungsspektrum in dem Bereich Maintenance Engineering:

  • Schadensanalysen mit Verbesserungsvorschlägen
  • Bad Actor Analysen
  • Technische Risikobetrachtungen (FMEA)
  • Berechnung von Kennzahlen (mittlere Standzeiten (MTBF)
  • Zeiten zwischen zwei Ausfällen (MTBD)
  • Betrachtung des Herstellprozesses und Entwicklung von prozessseitigen Verbesserungsvorschlägen
  • Wartungsplanung und dessen Optimierung (Zyklen und Strategie)
  • Condition Monitoring (Thermographie und Schwingungsanalyse)
  • Optimierung der Instandhaltung (Werkzeuge)
  • Wartungsplanung und Optimierung im Hinblick auf Zyklen und Strategie
  • Ersatzteilmanagement und Optimierung der Lagerhaltung
  • Änderungsmanagement
  • Pflege der Anlagendokumentation
  • Beratung bei Einhaltung gesetzlicher Normen und Richtlinien (ATEX, AwSV, BetrSichV, GMP etc.)
  • CE Kennzeichnung von Equipments und Baugruppen

Salesforce portlet

Kontaktieren Sie uns
Seite drucken