Bilfinger Maintenance GmbH

Navigation
Equipmentservice & Fertigung

Equipmentservice & Fertigung


Wir beraten bei Neubau und Umbau von Maschinen, Anlagen und Anlagenteilen und liefern individuelle Problemlösungen. Unsere Werkstätten sind autorisiert, herstellerunabhängig und stehen für Sonderanfertigungen, Herstellung und Montage von Apparaten, Druckgeräten, Rohrleitungskomponenten und Formteilen für verfahrenstechnische Anlagen. Die Ergebnisse sind keine Serienprodukte, sondern präzise Einzelanfertigungen nach Kundenwunsch.

Unsere Werkstattkapazitäten an den Bilfinger Maintenance Standorten sind somit die Basis für technisch hochwertige Leistungen und schnelle Reaktionen. Spezielle transportable Werkstätten ermöglichen darüber hinaus die Durchführung umfangreicher Instandhaltungsprojekte direkt am Standort des Kunden.

Das Leistungsspektrum unserer Mechanischen Fertigung im Überblick:

Maschinen- und Anlagenbau

  • Planung und Beratung zu Apparaten und Apparatezubehör
  • Druckbehälter– auch mit Auskleidung, Tanks, Wärmetauscher, Schneckenförderer usw. (nach Druckgeräterichtlinie und AD 2000 Regelwerk)
  • Rohrleitungsbau
  • Anfertigung und Reparatur von Apparateteilen wie Rührer, Stromstörer, Einfüllhilfen, Mannlochaufsätze

Schweißtechnik

  • WIG, MIG/MAG, E-Handschweißen, Autogenschweißen, Unterpulverschweißen, Aufpanzerungen
  • Schweißen von Stahlbauten nach DIN 18800-7

Stahlbauarbeiten

  • Komplette Aggregate und Stahlkonstruktionen
  • Ver- und Bearbeitung von Baustahl, Feinkornbaustahl, Edelstählen aller Art sowie von wärme- und hitzebeständigen Stählen

Die Ersatzfertigung von Apparaten in einer Vielzahl an Materialien und unterschiedlichen technischen Anforderungen ist weiteres Angebot von Bilfinger. Selbstverständlich liegen für alle von uns angewendeten Verfahren die Zulassungen zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften sowie branchenüblicher Normen und Standards vor.

Die zur Verfügung gestellten Ressourcen sind in zwei Tätigkeitsbereiche untergliedert:

Instandhaltung Equipment

Bilfinger Maintenance hält zur Erfüllung eines komplexen Instandhaltungsangebotes umfangreiche Werkstätten an eigenen Standorten vor. Damit werden allgemeine Instandhaltungsleistungen unterstützt, aber auch Spezialleistungen für herstellerneutrale Instandhaltung von Pumpen, Verdichtern, Turbinen, Armaturen, Industrieschläuchen, Sicherheitsarmaturen, Prüfung und Kalibrierung ausgeführt. Zusätzlich ist Bilfinger in der Lage, transportable Werkstätten für o. g. Dienstleistungen im Rahmen von Großreparaturen auch vor Ort beim Kunden einzusetzen.

Bilfinger erbringt nachfolgende Werkstattleistungen:

Maschinen- und Pumpenservice:
Dampfturbinen, Verdichter, Pumpen, Gebläse

Armaturenservice:
Kugelhähne, Ventile, Schieber, Klappen, Sicherheitsventile aller Bauarten, Antriebe, Gas- und Ölregelungsanlagen, Kondensat- und Speisewasserregler usw.

Werkstattleistungen:
Werkstattkapazitäten für alle vorgenannten Produkte und Komponenten

  • Fertigungs- und Montageleistungen in eigenen Werkstätten
  • Mechanische Bearbeitung und Neuanfertigung von Ersatzteilen
  • Fertigung von Apparaten und Wärmetauschern, sowie Reparaturen
  • Vormontagen von Anlagenkomponenten
  • Dynamisches Wuchten nach DIN ISO 1940 bis Wuchtgüte G1 mit max. 3t Rotor-Gewicht, Max-Ø=2.100, Lmax = 3.500, Max. Lager-Ø=220
  • Werkstattfläche: 4.000 m2 ; Freilagerfläche: 16.000 m2
  • Bauteilgröße max. Durchmesser 4m; 40t
  • Mechanische Fertigung:
  • Drehen: Max-Ø = 2300, Lmax = 8500
  • Karussell: Max-Ø = 2500, hmax = 1600
  • Bohren: Max-Ø = 1000, hmax = 1800, bmax = 3000
  • Schleifen, Außenrund-/Flachschleifen: Max-Ø = 180, Lmax = 2000, Tisch= 1000x320

Fertigung

Bilfinger hält zur Erfüllung eines komplexen Instandhaltungsangebotes fertigungsorientierte Werkstätten an eigenen Standorten vor. Dort werden Ausrüstungen für die Prozessindustrie und für Kraftwerke gefertigt, ebenso wie Packed Units für unterschiedliche Anwendungsfälle.

Stückmaßgrenzen:
LxBxH = 20m x 6m x 6m

Stückgewicht:
< 40to

Material:

Für nahezu alle üblichen Materialien und Druckstufen für Ausrüstungen der Prozessindustrie und Kraftwerksbau liegen Bearbeitungstechnologien vor.

Schweißtechnik:

Für alle in der Prozessindustrie und im Kraftwerksbau gängigen Schweißverfahren liegen Zulassungen vor, für den Export sind Zertifizierungen nach ASME und China Stamp vorhanden.

Bilfinger kann nachfolgende Werkstattleistungen erbringen:

  • Apparatebau (Energietechnik, Chemie und Petrochemie): Behälter, Wärmetauscher, Abhitzesysteme, Kolonnen, Quenchkühler usw.
  • Rohrleitungen: für Wasser, Speisewasser, Dampf, Kondensat, Öl und technische Gase
  • Packed Units: Verdichter, Gasstrecken, Mischeranlagen

Zurück zur Leistungsübersicht

KONTAKT

Volker Wirkus

Volker Wirkus

Director Strategic Partnerships
Region Nord/Ost/West
Bilfinger Maintenance GmbH
Am Taubenfeld 21/1
69123 Heidelberg

Mobil: +49 (172) 200 32 15

Dietmar Effertz

Dietmar Effertz

Director Strategic Partnerships
Region Mitte
Bilfinger Maintenance GmbH
Am Taubenfeld 21/1
69123 Heidelberg

Mobil: +49 172 65 13 205

Weiter zu Instandhaltung.

 

Zurück zur Übersicht Anlagenerrichtung und Instandhaltung.